Über mich

Ich wurde am 31. Mai 1971 in der Dom,- Universitäts- und Hansestadt Greifswald geboren. Nicht unweit der Hansestadt bin ich in einer kleinen Stadt aufgewachsen und lebte dort bis zu meinem einundzwanzigsten Lebensjahr.

Ich liebte es zu lesen und wollte Bibliothekarin werden, doch das Leben kam dazwischen. Inzwischen war ich die älteste Schwester, von vier Geschwistern. Ich zog nach Niedersachsen, um dort das Staatsexamen als Krankenschwester abzulegen. Da mich Worte schon immer faszinierten, wurden Pflegedokumentationen zu einem netten Hobby. Doch nachdem ich viele Jahre als Praxisanleiterin und Pflegedienstleiterin arbeitete, sollte etwas Neues her. Der anfängliche Enthusiasmus als Dozentin für Pflegeberufe zu arbeiten verließ mich schnell.

Gemeinsam mit meinem Mann habe ich mir einen wunderschönen Ort zum Leben erschaffen. Meine Kinder werden immer größer und die Aufmerksamkeit, die sie als kleine Kinder benötigten, wird ihnen vor den Freunden so langsam peinlich, also wollte ich meine Ideen anders unterbringen.
Viele Manuskripte oxidierten bereits auf meiner Festplatte. Im Frühjahr 2015 nahm eine Idee in meinem Kopf Gestalt an und ließ mich nicht mehr los.

In nicht einmal acht Monaten hatte ich meinen ersten, erotischen Liebesroman fertig geschrieben.
Doch mit jedem Kapitel entstanden neue Ideen. Ich musste mich zwingen, den Roman zu beenden. Die  weiteren Ideen sollen in den nächsten Geschichten untergebracht werden. Da die Ideen für tausende Seiten in meinem Kopf sind, bleibt mir gar nichts anderes übrig, als daraus eine Serie zu machen.  Ich habe den Titel On the Baltic Sea gewählt, auch wenn es immer wieder Abstecher in andere Bundesländer Deutschlands geben wird.

Ich würde mich unsagbar freuen, wenn ihr mich begleiten möchtet!

Ich werde es nicht immer schaffen, umgehend persönlich zu antworten, doch ich werde mich bemühen.

Ich freue mich auf eure Post, genauso wie auf eure Beiträge! Ich möchte euch mit meinen Geschichten gern in eurem Leben begleiten.

Meine Geschichten sollen leicht zu lesen sein, doch vor allem sollen sie authentisch sein. Ich verspreche euch, dass sie alle mit einem Happy End abschließen werden. Denn gerade diese benötigen wir alle in unserem täglichen Leben! Natürlich brauchen wir auch heiße Jungen und zarte Mädchen! Ich wünsche mir, dass ihr durch meine Geschichten motiviert werdet, an euch zu glauben! Denn der Erfolg hat drei Buchstaben: TUN

Ich freue mich auf euer Feedback – mich zu erreichen ist für euch nicht schwer.  Danke.

 

Please publish modules in offcanvas position.